«Im Schatten der Gefahr»

«Im Schatten der Gefahr» ist ein spannendes Jugendbuch von Tony Dobinson.

Remi lebt zur Zeit Jesu in Judäa. Eigentlich könnten er und sein Vater ganz gut von den bescheidenen Erträgen ihrer kleinen Weberei leben. Immerhin behaupten sie sich gegenüber Abner, dem arroganten Weber, der ihnen nicht einmal die Luft zum Atmen gönnt. Doch dann kommt der Tag, der die dramatische Wende in ihr Leben bringt: Abner liegt tot in seiner Werkstatt und Remis Vater ist wie vom Erdboden verschluckt. Die einzige Spur, die dem Jungen bleibt, führt nach Jerusalem. Und tatsächlich - dort entdeckt er den Mantel seines Vaters. Doch warum steckt darin ein Bettler? Die Sache wird immer rätselhafter ...