Salma und Suman

Salma und Suman sind Freunde und beide gehen in die gleiche Schule. Sie stammen aus unterschiedlichen sozialen Schichten. Salma kommt aus einfachen Verhältnissen, einer Familie, die von Lepra betroffen ist. Suman dagegen gehört der recht wohlhabenden Mittelschicht an, wo man die Lepra als Fluch und Strafe Gottes ansieht. Ihre religiöse Herkunft ist ebenfalls unterschiedlich.

Diese Probleme belasten die Freundschaft der beiden, bringt sie aber nicht auseinander. Beide glauben an die Liebe ihres Gottes. Dank der Hilfe der Lepra-Mission kommen sie weiter.